Erfahrener Biotopkartierer

Myotis ist ein renommiertes Planungs- und Gutachterbüro für angewandte Landschafts­ökologie mit Hauptsitz in Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt und einer Niederlassung in Berlin.

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Halle Mitarbeiter für den Bereich LRT- und Biotopkartierung.

 

Sie kartieren für unterschiedliche Projekte in Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen, Brandenburg und Niedersachsen und werten Ihre Ergebnisse unter verschiedenen Gesichtspunkten aus.

 

Eine Vollzeitstelle wird präferiert, eine Teilzeitbeschäftigung ist jedoch – auch in Abhängigkeit von dem jeweiligen Bewerber (fachspezifische Erfahrungen usw.) – nicht ausgeschlossen.

 

Ein Beginn wäre sofort möglich; bei entsprechender Fachkenntnis und Erfahrung auch unbefristet.

 

Für “frische Studienabgänger” ohne Praxiserfahrungen ist diese Stelle leider nicht geeignet, da Kartiererfahrungen (außerhalb von Studienkursen und Hochschulpraktika) zwingend erforderlich sind.

 

 

WIR BIETEN:

  • Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team aus Biologen, Landschaftsökologen, Geografen und Architekten
  • Mitarbeit in einem deutschlandweit tätigen Büro
  • eigenverantwortliche Projektbearbeitung
  • freie Zeiteinteilung
  • freundliches und familiäres Betriebsklima
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • umfangreiche technische Ausstattung sowie
  • Dienst-Pkw

 

SIE VERFÜGEN ÜBER:

  • vertiefte Kenntnisse in Biotop- und FFH-LRT-Kartierungen – studienbegleitende Praktika sind hier nicht ausreichend
  • sehr gute Kenntnisse in der Bestimmung höherer Pflanzen
  • Erfahrungen zu folgenden Kartierthemen – wünschenswert, aber keine Bedingung:
    • Gewässer-Biotope (Fließ- und Stillgewässer, sowohl floristisch als auch Gewässerstrukturgütekartierung)
    • Gehölzflächen und Wald
    • Seggen, Weiden
    • Moose, Flechten.
  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in Landespflege, Landschaftsplanung, Naturschutz, Forstwirtschaft oder ähnlichen Fachrichtungen
  • Bereitschaft zur Tätigkeit auch in anderen Themenbereichen
  • sehr gute Erfahrungen in der Erstellung von Fachgutachten; gutes schriftliches Ausdrucksvermögen, Sicherheit in Rechtschreibung und Grammatik
  • physische Belastbarkeit für die Freilandarbeit und möglichst Höhentauglichkeit
  • Führerschein
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität; Zuverlässigkeit, Termintreue und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit und Organisationsvermögen.

 

Bewerbungsfrist: 31.12.2018

 

Bewerbungen bitte nur per E-Mail (personal@myotis-halle.de), inkl. Lebenslauf, Foto, Zeugnisse usw.; einschl. Formulierung der persönlichen Eignung und Fähigkeiten (auch ergänzend zur Ausbildung).

Per Post zugesandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt. Von Anrufen zur Nachfrage des E-Mail-Einganges ist abzusehen.



 

Impressum

Disclaimer | Impressum | Copyright MYOTIS 2009
Design: Brack & Hoffmann Werbeagentur