Kartierer Fauna –> Nord- und Süd-Dtl.

Unterstützung bei faunistischen Erfassungen

 

Für die Saison 2023 suchen wir Unterstützung bei den faunistischen Erfassungen – Fledermäuse, Haselmäuse, Amphibien, Reptilien usw.

Neben der eigentlichen Geländearbeit geht es beispielsweise um die Ausbringung und Wartung von Erfassungstechnik/ -material sowie die Aufbereitung der Ergebnisse.

Je nach Vorkenntnissen und Einsatzbereitschaft bzw. Aufgabenstellung seid ihr im Team oder auch alleine unterwegs.

Die Projektgebiete liegen zum einen in allen ostdeutschen Bundesländern – von Mecklenburg bis Thüringen – zum anderen in Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Eine gewisse Reisebereitschaft und die Bereitschaft zu externen Übernachtungen bei mehrtägigen Aktionen ist daher erforderlich. Um das Reisemittel und die Unterkunft kümmert sich das Büro.

Pkw-Führerschein ist Bedingung!

 

 

Bewerbungsfrist: 15.02.2023

Bewerbungen bitte nur per E-Mail (personal@myotis-halle.de), inkl. Lebenslauf, Foto, Zeugnisse usw.; einschl. Formulierung der persönlichen Eignung und Fähigkeiten (auch ergänzend zur Ausbildung).
Per Post zugesandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt. Von Anrufen zur Nachfrage des E-Mail-Einganges ist abzusehen.



 

Impressum

Disclaimer | Impressum | Copyright MYOTIS 2009
Design: Brack & Hoffmann Werbeagentur