Praktikum oder Studentenjob

Unterstützung bei Fauna-Kartierungen

Wir bieten für naturschutzfachliche Themen Praktika, gern auch studentische Jobs im Rahmen des Studiums.
Denkbar ist eine Mitarbeit in allen Bereichen des Büros,
beispielsweise bei den artenschutzfachlichen Kartierungen:

  • Haselmäuse
  • Reptilien
  • Feldhamster
  • Amphibien
  • Fledermäuse.

Die Tätigkeit erfolgt vorrangig im Team, je nach Vorkenntnissen und Fähigkeiten können auch eigene Projektbearbeitungen erfolgen.

Die Nutzung von Privat-Pkw ist i.d.R. nicht erforderlich, da wir über einen großen Fuhrpark geländegängiger Fahrzeuge verfügen.

Ein Beginn wäre ab sofort möglich.

 

Anforderungen: 

Sie studieren im Bereich Biologie, Landespflege, Landschaftsplanung, Naturschutz, Forstwirtschaft oder ähnlichen Fachrichtungen – oder haben ggf. bereits ein Studium abgeschlossen.
Erfahrungen in Kartierungen sind vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich.
Ebenso sind anwendbare GIS-Kenntnisse sinnvoll – und können projektbezogen erweitert werden.
Sie sind verlässlich, besitzen einen Führerschein und arbeiten gern im Team.
Einsatzbereitschaft und Flexibilität; Zuverlässigkeit, Termintreue und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit und Organisationsvermögen sind keine Fremdworte sondern werden durch Sie in die Tat umgesetzt.
Auch ein Querseinstieg ist möglich – beispielsweise wenn ein bisheriges Hobby (z.B. Vogelkartierungen) mal zum Beruf gemacht werden soll …
Bewerbungen bitte nur per E-Mail (personal@myotis-halle.de), inkl. Lebenslauf, Foto, Zeugnisse usw.; einschl. Formulierung der persönlichen Eignung und Fähigkeiten (auch ergänzend zur Ausbildung).

 

Per Post zugesandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt. Von Anrufen zur Nachfrage des E-Mail-Einganges ist abzusehen.



 

Impressum

Disclaimer | Impressum | Copyright MYOTIS 2009
Design: Brack & Hoffmann Werbeagentur